Aktuell
Zartbitter
NightHouseBlue
Presse
Heinz
Günter
Niklas
Thomas
Die CD
Kontakt

Wenn Heinz Bierling zum Altsaxophon greift, dann erklingen mit seinem unverwechselbaren schneidend-scharfen Sound gefühlvolle und zugleich hintergründige Balladen.

Auf dem Tenorsaxophon wird es schon zärtlicher: Entspannt dahingehauchte Melodien, bald Swing, bald Latin; aber auch rockig röhrende Titel bereichern diese Aufnahmen um weitere Facetten.

Wenn dann noch die Klarinette in’s Spiel kommt, geht auch schon mal so richtig groovy die Post ab. Die virtuosen Soli lassen manchmal auch geographische Grenzen verwischen, wenn wie bei Caravan auch Elemente der Klezmer-Musik verarbeitet werden.

Daß auf dem Akkordeon auch gejazzt werden kann, ist leider fast in Vergessenheit geraten. Zwei Titel dieser CD belegen, daß Heinz Bierling auch dieses Instrument einer locker swingenden Verwendung zuführen kann.